Sommeraktion endet in

Symmetrie

Der Begriff Symmetrie bezieht sich hier darauf, wie genau die verschiedenen Facetten eines Diamanten ausgerichtet und geschnitten sind. Dies kann zusätzliche oder verschobene Facetten, eine unzentrierte Tafel und Kallet oder eine wellige Rondiste umfassen.

Ein Diamant mit schlechter Symmetrie kann das Licht, das in den Diamanten eindringt, in einem falschen Winkel lenken und somit die Brillanz des Diamanten verringern. Oftmals nimmt ein Diamantschleifer absichtlich eine geringfügige Verringerung der Symmetrie in Kauf, um zu verhindern, dass ein im Rohdiamant vorhandener Defekt im fertigen Produkt bestehen bleibt.

Weitere Informationen zur Symmetrie finden Sie hier.

Diamant Symmetrie Spezifikationen

Exzellent Keine Politurmakel sichtbar unter 10x Vergrößerung
Sehr Gut Jegliche Makel sind auch unter 10x Vergrößerung nur äußerst schwer zu erkennen
Gut Jegliche Makel sind unter 10x Vergrößerung schwer zu erkennen
Fair Makel sind unter 10x Vergrößerung zu erkennen und können auch mit dem bloßen Auge zu sehen sein. Diese Kategorie wird nicht von Diamonds Factory angeboten.
Gering Makel sind mit bloßen Auge erkennbar. Diese Kategorie wird nicht von Diamonds Factory angeboten.
@diamondsfactoryworld